DeutschlandPfeil nach unten

Datenschutzbestimmungen

Die Änderungen haben wir orange hervorgehoben und durch Streichungen kenntlich gemacht.

Der Schutz der privaten Daten unserer Nutzer ist uns ein ernstes Anliegen und Sie dürfen sich beim Surfen auf unseren Internet-Seiten sicher fühlen. Ihre Privatsphäre hat bei der Verarbeitung persönlicher Daten für uns ein vorrangiges Ziel, das wir stets berücksichtigen. Personen bezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, werden bei uns gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet.

1. Wem zeigt StayFriends Informationen über mich?

Der wesentliche Zweck unseres Dienstes besteht darin, ehemalige Schul- und Klassenkameraden ausfindig zu machen und die Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Dazu ist es unerlässlich, dass wir Ihre Daten von Ihnen und Informationen über Sie an Dritte übermitteln. Dies geschieht in der folgenden Weise:

a) Ihr Name und Vorname werden in Verbindung mit der oder den Schulen, die Sie besucht haben, auf unseren Webseiten stets öffentlich sichtbar gemacht. Es ist innerhalb von StayFriends auch öffentlich sichtbar, wann Sie diese Schule besucht haben. Alle anderen Daten, die Sie bei StayFriends angeben, können Sie über von Ihnen steuerbare Optionsfunktionen ein- oder ausblenden und sind grundsätzlich, falls sie eingeblendet sind, nur anderen bei StayFriends registrierten Personen einsehbar zugänglich. Vereinzelt haben Sie auch die Möglichkeit von Ihnen eingetragene Daten und Inhalte so einzustellen, dass sie auch für Dritte einsehbar sind, die selbst nicht bei StayFriends registriert sind. Eine solche Freigabe ist nie voreingestellt, sondern muss von Ihnen aktiv vorgenommen werden.

b) Ihre E-Mail-Adresse wird niemals sichtbar eingeblendet. Andere StayFriends-Mitglieder können zum Beispiel über unser Nachrichtensystem Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Sie erhalten diese Nachrichten dann in Ihrer StayFriends-Postbox.

2. Welche Daten speichert StayFriends überhaupt?

Wir erheben nur die Daten, die Sie uns mitteilen. Dies können sein: Name, Vorname, Geburtsname, Geburtsdatum, Familienstand, verwandtschaftliche Beziehungen, Postanschrift, Telefonnummern, Kreditkarten- und Bankdaten, E-Mail-Adresse, Abgangsjahr, Name der Schule, Postanschrift der Schule sowie weitere persönliche Daten wie Spitznamen, persönlicher und beruflicher Werdegang, Adresse einer persönlichen Homepage, Anekdoten aus der gemeinsamen Schulzeit und Fotos. Wenn Sie die personenbezogene Daten weiterer Schulkameraden von Dritten angeben, die Ihnen bekannt sind, so müssen Sie das Einverständnis dieser Personen eingeholt haben. Dies gilt beispielsweise auch, wenn Sie eine Sammeladresse für mehrere Schulkameraden oder eine andere Personengruppe angeben. Soweit eine Kontaktmöglichkeit besteht, wir werden wir die von Ihnen angegebenen Personen über den Vorgang informieren.

3. Wie lange speichert StayFriends die Daten?

Diese StayFriends speichert Daten speichern wir und Informationen ausschließlich in dem rechtlich zulässigen Umfang. Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Daten zu ändern, zu berichtigen oder die Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung zu beantragen.

Wir erfüllen Ihre Bitte um Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihres Profils bei StayFriends im Regelfall binnen 48 Stunden. Soweit entsprechend Ihrer persönlichen Einstellungen oder aus rechtlichen Gründen zuvor eine Übermittlung von Daten oder Informationen aus Ihrem Profil an unsere Partner oder andere Internetseiten erfolgt ist, teilen wir die Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihres Profils teilen wir umgehend unseren Partnern und anderen Internetseiten und automatisiert mit.

Ihre aufgrund des mit Ihnen im Rahmen der Registrierung bei StayFriends geschlossenen Vertragsverhältnisses (Nutzungs- bzw. Dienstleistungsvertrags) vorhandenen Bestands-, Nutzungs- und Verbindungsdaten werden unmittelbar im Anschluss an die eine Löschung bzw. Sperrung Ihres Profils ebenfalls gelöscht, soweit

a) wir die Daten nicht für Abrechnungszwecke oder die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen,

b) nicht tatsächliche Anhaltspunkte vorliegen, dass der Dienst in der Absicht in Anspruch genommen wird bzw. wurde, ohne das ggf. fällige Entgelt vollständig zu entrichten,

c) nicht tatsächliche Anhaltspunkte vorliegen, dass der Dienst vertrags- oder gesetzeswidrig genutzt wird bzw. wurde,

d) wir nicht verpflichtet sind, die Daten zu speichern, um gesetzliche Aufbewahrungspflichten zu erfüllen.

e) Bei Kündigung oder endgültiger Sperrung eines Nutzers werden das Profil und die dazugehörigen gespeicherten personenbezogenen Daten vorbehaltlich des Vorgenannten vollständig gelöscht. Forenbeiträge und sonstige Inhalte, die Sie bei StayFriends eingestellt haben, verlieren ihren direkten Bezug zu Ihrem ehemaligen Profil, verbleiben aber gegebenenfalls weiter als Teil des Angebotes von StayFriends im System. Sobald Sie Inhalte auf die Webseite hochladen, einstellen oder veröffentlichen, werden abhängig von Ihren persönlichen bzw. den bzgl. des Inhalts gezielt vorgenommenen Einstellungen diese für andere Nutzer von StayFriends und/ oder Dritte zugänglich. Das kann dazu führen, dass bestimmte Inhalte, welche Sie eingestellt haben, von Dritten eingesehen, kopiert, heruntergeladen, gespeichert, bearbeitet, geändert oder sogar gelöscht werden können. Wenn Sie bspw. eine Familienseite und/ oder einen Familienstammbaum angelegt haben, sind Sie damit einverstanden, dass andere Nutzer darauf zugreifen und Änderungen vornehmen können. Inhalte und Informationen, die Sie eingestellt haben, werden angezeigt und sind grds. für andere Nutzer auffindbar.

Ebenfalls können Sie können jederzeit Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

4. Schutz Ihrer Daten, Übermittlung Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten sind umfassend geschützt. Für andere Nutzer einsehbar sind nur Vorname, Name, Geburtsname, Abgangsjahr und der Name der Schule, die Sie besucht haben, außer Sie haben weitere Daten und Informationen zur Einsicht freigegeben. Nachrichten von anderen Nutzern erhalten Sie über unser internes Nachrichtensystem. Ihre E-Mail-Adresse geben wir zu keinem Zeitpunkt an Dritte weiter, außer wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder dies ist zu Abrechnungszwecken oder für die Geltendmachung von Ansprüchen erforderlich.

a) Um die Chance des Wiederfindens alter Schulfreunde zu steigern, kann Ihr Eintrag bei StayFriends auf Partnerseiten wie www.spiegel.de oder www.t-online.de veröffentlicht werden. Dabei werden lediglich Ihr Name, Vorname, Geburtsname, Abgangsjahr sowie Art und Name der besuchten Schule veröffentlicht. Der Veröffentlichung Ihrer Daten auf Partnerseiten können Sie jederzeit widersprechen. Ihr Eintrag bei StayFriends bleibt davon unberührt.

b) StayFriends unterstützt die Veröffentlichung Ihres Eintrags Profils in einem Bereich, der auch für Nicht-Mitglieder einsehbar ist, und damit in besonderer Weise durch Suchmaschinen wie beispielsweise Google indizierbar ist. Veröffentlicht werden lediglich Ihr Name, Vorname, Geburtsname, Abgangsjahr sowie Art und Name der besuchten Schule. Der Veröffentlichung Ihrer Daten in diesem Bereich können Sie ebenfalls jederzeit widersprechen. Technisch bedingt können Suchmaschinen über die Löschung Ihres Eintrags nicht proaktiv informiert werden. Die Aktualisierung des Suchmaschinenindex erfolgt vielmehr in Intervallen, die durch den Betreiber der Suchmaschine festgelegt werden. Dadurch kann es sein, dass die Entfernung aus dem Index einer Suchmaschine oder auch die Korrektur einer dort aufgenommenen Information deutlich verzögert erfolgt. Soweit vorhanden, unterstützt StayFriends unterstützt jedoch die technischen Protokolle um in Einzelfällen eine Eillöschung bei Google oder anderen Suchmaschinen zu erwirken.

c) StayFriends übermittelt Ihren Namen, Vornamen, Geburtsnamen und Ihr Abgangsjahr an Ihre ehemalige(n) Schule(n) soweit diese die „Ehemaligenlisten” über StayFriends verwalten lassen. Die Kontaktaufnahme der Schule zu Ihnen wird nur über StayFriends abgewickelt, ohne Weiter- reichung weiterer Daten von Ihnen.

d) „Facebook Connect“
Wenn Sie bei Facebook (www.facebook.com) registriert sind, bietet StayFriends Ihnen unter Umständen die Möglichkeit, sich unter Nutzung der in Ihrem Facebook-Konto gespeicherten Daten über ein sog. „Facebook Connect“ auch bei StayFriends zu registrieren. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, erfolgt dabei nach Ihrer vorherigen Zustimmung eine Übermittlung von Daten durch Facebook an StayFriends. Mit den übermittelten Daten wird dann ein neues Benutzerkonto bei StayFriends erstellt bzw. geprüft, ob bereits ein Benutzerkonto bei StayFriends besteht. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein Benutzerkonto nur innerhalb der von StayFriends bereitgestellten Applikation auf Facebook („StayFriends-App-Benutzerkonto“) und darüber hinaus auch ein vollwertiges Benutzerkonto auf unserer Webseite („StayFriends-Benutzerkonto“) zu erstellen. Die Übermittlung der Daten an uns zur Erstellung sowohl eines StayFriends-App-Benutzerkontos als auch eines StayFriends-Benutzerkontos erfolgt einmalig. Es findet darüber hinaus aber auch eine dauerhafte Verknüpfung zwischen Ihrem Benutzerkonto bei Facebook und den StayFriends-Benutzerkonten in der Form statt, dass zum Beispiel Freundes- bzw. Kontaktlisten regelmäßig abgeglichen werden. Einer solchen dauerhaften Verknüpfung können Sie jederzeit widersprechen. Dazu ist es ggf. erforderlich, dass Sie Ihr StayFriends-App-Benutzerkonto bzw. die StayFriends-App aus Ihrem Benutzerkonto bei Facebook entfernen.

e) Facebook
Auf der StayFriends-Webseite und ihren Unterseiten („Webseite“) können sog. Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA eingebunden sein. Diese Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder der „Gefällt Mir“-Schaltfläche („Like-Button“). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Die „Like-Buttons“ sind beim Besuch unserer Webseite standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie die Buttons aktivieren, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook bereits dann hergestellt, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Facebook erhält dann die Information, das von der IP-Adresse, die zu diesem Zeitpunkt an Ihren Anschluss vergeben ist, unsere Webseite besucht wurde. Wenn Sie über ein Profil bei Facebook verfügen, können Sie Inhalte unserer Webseite auch auf Ihr Profil bei Facebook verlinken, indem Sie den „Like-Button“ betätigen. Facebook kann dann Ihrem Benutzerkonto eindeutig zuordnen, dass Sie unsere Webseite besucht haben und sich bestimmte Inhalte angeschaut haben.
Wir weisen darauf hin, dass StayFriends keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhält. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus bevor Sie unsere Webseite besuchen.

f) Google+
Auf der StayFriends-Webseite und ihren Unterseiten („Webseite“) können sog. Social Plugins des sozialen Netzwerks Google+ (plus.google.com), betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingebunden sein. Diese Plugins erkennen Sie an dem Google-Logo oder der „+1“-Schaltfläche („+1-Button“). Die „+1-Buttons“ sind beim Besuch unserer Webseite standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie die Buttons aktivieren, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google hergestellt und der „+1-Button“ von dort geladen. Google erhält dann die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Der Inhalt der “+1“-Button wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von die- sem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Nach Angabe von Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Wenn Sie über ein Profil bei Google+ verfügen, können Sie Inhalte unserer Webseite auch auf Ihr Profil bei Google+ verlinken, indem Sie den „+1-Button“ betätigen. Google kann dann Ihrem Benutzerkonto eindeutig zuordnen, dass sie unsere Webseite besucht haben und sich bestimmte Inhalte angeschaut haben.
Wir weisen darauf hin, dass StayFriends keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google+ erhält. Welche Daten Google+ im Einzelnen er- hebt und weitere Informationen zur Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Google den Besuch unserer Webseite Ihrem Nutzerkonto bei Google+ zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Google+-Benutzerkonto aus bevor Sie unsere Webseite besuchen.

g) Twitter
Auf der StayFriends-Webseite und ihren Unterseiten („Webseite“) können sog. Social Plu- gins des Microblogging-Dienst Twitter (www.twitter.com), betrieben von der Twitter, Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107) eingebunden sein. Diese Plugins erkennen Sie an dem Twitter Logo („Twitter-Button“).
Die „Twitter-Buttons“ sind beim Besuch unserer Webseite standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie die Buttons aktivieren, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Twitter hergestellt und der Button von dort geladen.
Twitter erhält dann die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Wenn Sie über ein Profil bei Twitter verfügen, können Sie Inhalte unserer Webseite auch über Ihr Profil bei Twitter mitteilen („twittern“), indem Sie den „Twitter-Button “ betätigen. Dabei werden diese getwitterten Informationen an Twitter übermittelt.
Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter http://twitter.com/privacy abrufbar ist.

5. Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Newsletter

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen in regelmäßigen Abständen Informationen und Neuigkeiten rund um unseren Service mitzuteilen. Außerdem informieren wir Sie per E-Mail wenn sich ein weiterer Ehemaliger Ihrer Schule bei uns angemeldet hat.

6. Google Analytics und Messverfahren

a) Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Website nutzt Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“, so dass IP-Adressen von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum nur gekürzt verarbeitet werden, um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus der Erhebung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google widersprechen, indem sie folgendes Browser- Plugin herunterladen und installieren.

b) StayFriends garantiert darüber hinaus, lediglich anonymisierte, statistisch verdichtete Daten mittels eigener, von StayFriends bereitgestellter Auswertungswerkzeuge an Dritte weiter zu geben.

b) Skalierbare Zentrale Messverfahren
Diese Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.
Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).
Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen:
http://optout.ivwbox.de

7. Welche Daten gibt StayFriends weiter und warum?

a) Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur dann, wenn wir durch ein Gesetz oder eine sonstige Rechtsnorm dazu verpflichtet sind.

b) StayFriends übermittelt gespeicherte Daten nicht pro-aktiv ins nicht-europäische Ausland. Technisch bedingt, aufgrund der Funktionsweise des Internets und je nachdem, von wo und über welche Endgeräte die von StayFriends angebotenen Dienste genutzt werden, ist aber nicht auszuschließen, dass Informationen und Daten auch in das nicht-europäische Ausland übermittelt werden.

c) Soweit es für die Vertragsabwicklung erforderlich sein sollte, kann StayFriends Daten von Ihnen auch an Partner von StayFriends übermitteln. Dies geschieht stets nur in dem gesetzlich zulässigen Rahmen. Selbstverständlich achtet StayFriends zudem darauf, dass bei diesen Partner die datenschutzrechtlichen Vorgaben eingehalten werden.

d) StayFriends garantiert – soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich abweichend geregelt –, darüber hinaus lediglich anonymisierte, statistisch verdichtete Daten mittels eigener, von StayFriends bereitgestellter Auswertungswerkzeuge an Dritte weiter zu geben.

8. Sicherheit Ihrer Daten

StayFriends gewährleistet, dass die übermittelten Daten vor dem Zugriff unberechtigter Dritter - im Rahmen der technischen Möglichkeiten - geschützt werden und die Server und Datenbanken vor dem unberechtigten Zugriff Dritter geschützt werden.

9. Verwendung von Cookies, Speicherung von Nutzungsdaten und Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots speichern wir verschiedene Nutzungsdaten. Konkret sind dies:

a) Bei Benutzung unseres öffentlichen Angebots speichern die von uns eingesetzten Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

b) Bei Login in unser Angebot speichern wir darüber hinaus die beim Login verwendete E-Mail- Adresse sowie die IP-Adresse, die Sie in diesem Augenblick hatten.

c) Bei Benutzung des Angebots für unsere Mitglieder speichern wir das Datum des Besuchs und welche Dienste in Anspruch genommen wurden. Dies umfasst auch Angebote, die lediglich angesehen werden.

d) Um die Interaktivität unseres Angebots zu erhöhen, werden die Besuche anderer Profilseiten, der Abholstatus von Nachrichten, die Zusage zu Klassentreffen oder ähnliche Informationen gespeichert und auch den jeweils anderen am Dienst Teilnehmenden zugänglich gemacht.

e) Für die Optimierung unserer Newsletterkampagnen speichern wir, welche Newsletter Ihnen zugegangen sind und welche der enthaltenen Angebote bzw. Funktionen Sie wahrgenommen haben. StayFriends verwendet Cookies, um die Wünsche der Nutzer erkennen und den Internet- auftritt danach anpassen zu können.

f) Werbung
Um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, so dass Sie sich nicht jedes Mal neu identifizieren müssen. Zudem können Cookies dabei helfen, ein Anpassen der Angebote an Ihre Interessen zu ermöglichen. StayFriends verwendet Session-Cookies und permanente Cookies. Wir setzen diese Cookies, um die Nutzung des Angebotes zu analysieren und Ihnen interessante Informationen zu geben. Sie können unsere Angebote grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. Dazu müssen Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Cookies immer abgelehnt werden; der volle Funktionsumfang unserer Webseite kann dann allerdings nicht garantiert werden.

Wir nutzen auch Cookies von unseren Kooperationspartnern. So werden die Werbeanzeigen in unseren Angeboten bspw. von Hi-media, DoubleClick/Google, pilot media GmbH und Co. KG, Group M, Ligatus GmbH, Adcloud GmbH, wunderloop S.A und Nugg.ad AG geliefert. Dabei platzieren wir für den in der jeweilige Werbeanzeige beworbenen Nutzer eventuell ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Browser oder lesen dort ein solches aus. Bei der Schaltung der Werbeanzeige werden Informationen über Ihren Besuch auf StayFriends, z.B. wie oft Sie eine Anzeige angesehen haben, erhoben und an den Werbepartner weitergegeben. Es werden aber keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Sie können also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden. Wenn Sie die Weitergabe von Informationen bzw. das Setzen dieser Cookies trotzdem nicht wünschen oder weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter http://www.doubleclick.com/us/corporate/privacy/privacy/, http://www.google.com/intl/de/privacy_ads.html oder auch http://www.meine-cookies.org/

Wenn Sie möchten, dass für den vorgenannten Zweck keine Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Webseite übermittelt werden, können Sie interessenbezogene Werbung bei folgenden Kooperationspartnern deaktivieren:

g) Re-Targeting
Unsere Webseite verwendet sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot noch interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits unsere Webseite angesehen haben, auf Partnerwebsites mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Die unter 9. a) bis 9. c) genannten Daten werden unmittelbar im Anschluss an den jeweiligen Nutzungsvorgang, die unter 9. d) bis 9. e) g) genannten Daten spätestens unmittelbar im Anschluss an die Löschung bzw. Sperrung des Profils gelöscht bzw. anonymisiert, soweit nicht eine der unter 3. a) bis 3. d) genannten Ausnahmen greift.

10. Schlussbestimmungen

StayFriends behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, um damit einer sich geänderten Gesetzeslage oder der Erweiterung des Funktionsumfangs der Plattform Rechnung zu tragen. Bei dieser Gelegenheit wird auch das Datum der letzten Aktualisierung am Ende der Datenschutzerklärung entsprechend angepasst. Sollten an dieser Datenschutzerklärung wesentliche Änderungen vorgenommen werden, macht StayFriends Sie in unübersehbarer Form auf unserer Website oder durch eine direkt an Sie gerichtete Benachrichtigung darauf aufmerksam. Lesen Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig, um immer über den Schutz der bei uns gespeicherten persönlichen Daten informiert zu sein. Durch die weitere Verwendung dieses Dienstes erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung in ihrer jeweils geltenden Fassung einverstanden.

Widerruf der Einwilligung Ihr Recht auf jederzeitigen Widerspruch

Ich kann meine Einwilligung Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach den vorstehenden Regelungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen widersprechen. Meinen Ihren Widerruf Widerspruch senden ich Sie an:

StayFriends GmbH, Neustädter Kirchenplatz 1a, 91054 Erlangen,
Gutenbergstr. 15, 10587 Berlin.

Aus technischen Gründen ist eine Teilnahme an unserem Service nur möglich, wenn Sie Ihre Einwilligung in alle genannten Punkte erklären, um die Einheitlichkeit der Datenbank zu gewährleisten. Sollten Sie mit einem oder mehreren Punkten nicht einverstanden sein oder Ihrer erteilten Einwilligung widerrufen widersprechen, so können wir Sie nicht (mehr) zur Nutzung unseres Services zulassen. Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder dem Datenschutz im Allgemeinen haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter datenschutz@stayfriends.de zur Verfügung.

Die Einwilligung zu unseren Datenschutzbestimmungen müssen Sie vor Nutzung unseres Dienstes beim Registriervorgang ausdrücklich erteilen.

Sie können hier eine PDF-Version herunterladen: Stand Oktober 2012. Sie können hier eine PDF-Version herunterladen: Stand Oktober 2012.
 

Unser Öffentliches Verfahrensverzeichnis finden Sie hier.


 
szmtag