x
DeutschlandPfeil nach unten

Gertrud-Bäumer-Realschule, Gelsenkirchen

Rotthauser Str. 2 - 4, 45879 Gelsenkirchen

Gleichnamige Schulen gibt es auch in:
Bielefeld, Dortmund

  • 2430 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1951 - 1960 35 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 216 Personen

1971 - 1980 332 Personen

1981 - 1990 344 Personen

1991 - 2000 280 Personen

2001 - 2010 102 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 6 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Carsten Bieber
  • 4 Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Gertrud-Bäumer-Realschule, Realschule, Gelsenkirchen

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

Ursula van de Sand (09.12.2013): Meine Zeit an dieser Schule war die schlimmste Zeit meines Lebens.Die meisten Lehrer,die ich hatte, waren nicht streng,sondern gemein! Es…
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 24 ehemaligen Schülern.
 

Detaillierte Bewertungen

Schulzeit: 1983 - 1989
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1978 - 1984
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1983 - 1989
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1961 - 1967
Gesamtbewertung
Meine Zeit an dieser Schule war die schlimmste Zeit meines Lebens.Die meisten Lehrer,die ich hatte, waren nicht streng,sondern gemein! Es gab zwar auch ein paar andere, aber die waren dünn gesäät.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1961 - 1967
Gesamtbewertung
Meine Zeit an dieser Schule war die schlimmste Zeit meines Lebens.Die meisten Lehrer,die ich hatte, waren nicht streng,sondern gemein! Es gab zwar auch ein paar andere, aber die waren dünn gesäät.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1990 - 1991
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1970 - 1976
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1966 - 1972
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1966 - 1972
Gesamtbewertung
Unterricht hängt immer von den Lehrern ab. Aus diesem Grund kann ich nur sagen, dass es sehr guten Unterricht gab aber auch extrem schlechten. Die Stimmung in der Schule u. Kollegialität untereinander war gut.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1991 - 1998
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1978 - 1984
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1965 - 1972
Gesamtbewertung
Sozial schwache Schüler hatten keine Chance, wurden nicht unterstützt (und die hatten es ja zu Hause schon schwer) und eher gequält (Thonsen). Mein "sich melden" wurde ignoriert, das heißt heute Mobbing. Der Unterricht war langweilig, jede Stunde verlief gleich (Biologie, Erdkunde, Geschichte)und war nicht vorbereitet. Ich habe mein Leben trotzdem gemeistert, weil ich eine einzige Chance bekommen und genutzt habe, meine Ausbildungsstelle.
mehr anzeigen
Elke Nenninger   schrieb
Schulzeit: 1962 - 1968
Gesamtbewertung
Diese Schule hatte ziemlich antiquierte Vorstellungen von Mädchenerziehung ., Mädchen durften auch im Winter keine Hosen anziehen . Denjenigen ,die mit dem Rad kamen, wurde es erlaubt, wenn sie sich vor dem Unterricht umzogen. Meine Bildung mit größerem Einfluss erhielt ich dann an einer anderen Schule , nämlich der Wilhelmine-Fliedner-Realschule in Hilden , an die sich ein geistig offenes Klima am dortigen Aufbaugymnasium anschloss .
mehr anzeigen
Irene Jarmusz   schrieb
Schulzeit: 1962 - 1968
Gesamtbewertung
nach 44 Jahren bin ich überzeugt, dass wir für unser Leben das Wichtigste mitbekommen haben. Vor allem an Allgemeinbildung im Vergleich zur Leistung der Gymnasien meiner Kinder. Ich bin sehr zufrieden!!!
mehr anzeigen
Thomas Klos   schrieb
Schulzeit: 1982 - 1988
Gesamtbewertung
War trotzdem ne schöne Zeit...
mehr anzeigen
Schulzeit: 1976 - 1982
Gesamtbewertung
Die Schule war ziemlich veraltert,nicht auf dem neuesten Stand, die Lehrer zwischen freundlich und extrem autoritär daneben ( zumindest einige Ältere im Militärstil ).....ich war froh,als ich die Schule beendet hatte. Extrem autoritär ist nicht gut, genauso aber auch antiautoritär nicht gut ist- der goldene Mittelweg ist entscheidend, den leider nicht Jeder hatte. Das Schönste waren die freundschaftlichen Kontakte in unserer Klasse, die sich untereinander gebildet haben. Gott sei Dank sind die meisten ...
mehr anzeigen
Schulzeit: 1981 - 1988
Gesamtbewertung
Die Schule war vor uns eine Mädchenschule und halt 80er Ausstattung. Die Münstereinstellung einiger Ökolehrer nervte und war deplatziert. Auch das "Durchgreifen" der Lehrer war zu antiautoritär und bei einigen Schülern ein Freibrief auf Kosten Förderungsbedürftiger.
mehr anzeigen
Thomas Noetzel   schrieb
Schulzeit: 1985 - 1987
Gesamtbewertung
War ganz OK.
mehr anzeigen
 

Schulfotos dieser Schule

    Gertrud-Bäumer-Realschule, Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen
  • Gertrud-Bäumer-Realschule Gelsenkirchen

 
szmtag