x

DeutschlandPfeil nach unten

Verbundene Haupt- und Realschule, Wittenförden

Alte Dorfstr. 14-16, 19073 Wittenförden

Gleichnamige Schulen gibt es auch in:
Kandelin, Franzburg, Brüsewitz, Vitte/Hiddensee, Schwaan, Neukloster, Löcknitz, Hohenmocker, Demen, Abtshagen

  • 143 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1951 - 1960 2 Personen


  • Adolf Sztob
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 4 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1971 - 1980 16 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1981 - 1990 22 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1991 - 2000 31 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
2001 - 2010 14 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Verbundene Haupt- und Realschule, Realschule, Wittenförden

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

22.10.2012: Eine typische Politechnische Oberschule (POS) in der Zeit der DDR, damals hieß diese Schule Grete Walter POS. Mir hat es sehr gefallen :-)
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf der Bewertung von einem ehemaligen Schüler.