DeutschlandPfeil nach unten

Albert-Schweitzer-Schule, Grundschule, Wedel

Pulverstraße 67 a, 22880 Wedel

Gleichnamige Schulen gibt es auch in:
Prüm, Leipzig, Hoyerswerda, Freiberg (Sachsen), Barmstedt, Kiel, Bargteheide, Winnemark, Eckernförde, Gotha

  • 1216 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1931 - 1940 1 Personen


  • Lukas Westholt
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen
1951 - 1960 23 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 138 Personen

1971 - 1980 245 Personen

1981 - 1990 151 Personen

1991 - 2000 84 Personen

2001 - 2010 21 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Susann Thomas
  • 4 Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

  • Darvin Jonsten
  • 4 Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 1 Personen


  • Lukas Westholt
  • 2 Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Albert-Schweitzer-Schule, Grundschule, Wedel

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

Ralf Paasch (16.10.2012): Der Standard der Schule (Lehrkörper,Lehrstoff,Räumlichkeiten) dürfte zur damaligen Zeit (Mitte 50er - Ende der 60er, meine Schulzeit) sehr…
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 2 ehemaligen Schülern und einem Elternteil.
 

Detaillierte Bewertungen

Schulzeit: 1950 - 1954
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Ralf Paasch   schrieb
Schulzeit: 1957 - 1966
Gesamtbewertung
Der Standard der Schule (Lehrkörper,Lehrstoff,Räumlichkeiten) dürfte zur damaligen Zeit (Mitte 50er - Ende der 60er, meine Schulzeit) sehr hoch gewesen sein, da die meisten Schüler den Sprung in eine weiterführende Schule geschafft haben. Ich habe jedenfalls sehr viel dort gelernt, was ich auch heute noch gebrauchen und weitervermitteln kann.
mehr anzeigen
Katja Bremer   schrieb
Als Elternteil bewertet
Gesamtbewertung
Alle meine Kinder waren in dieser Schule,nur meine jüngste hatte Pech mit Ihrer Klassenlehrerin,nenne hier keinen Namen,aber andere Eltern könnten bestätigen das eine bestimmte Lehrerin abends zu tief ins Glas schaut,und morgens dann den Kindern das leben schwer macht !!!
mehr anzeigen
 
 

szmtag