x

DeutschlandPfeil nach unten

Kepler-Gymnasium, Tübingen

Uhlandstraße 30, 72072 Tübingen

Gleichnamige Schulen gibt es auch in:
Pforzheim, Ulm, Freudenstadt, Freiburg im Breisgau, Weiden

  • 1710 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1941 - 1950 16 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Otto Berner
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1951 - 1960 62 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 116 Personen


In diesen Jahrgang eintragen
1971 - 1980 275 Personen

1981 - 1990 329 Personen

1991 - 2000 232 Personen

2001 - 2010 67 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

  • Mikael Stanowitcz
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 7 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Marie Niviere
  • Eine Person möchte nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Kepler-Gymnasium, Gymnasium, Tübingen

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

17.08.2014: Eine gute Schule mit relativ freundlichem Klima und einigen herausragenden Lehrern - besondere Verbeugung vor den Herren Bückle, Garten,…
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 15 ehemaligen Schülern.
 

Detaillierte Bewertungen

Wolfgang Lux   schrieb
Schulzeit: 1970 - 1975
Gesamtbewertung
Schollenspringen am Anlagensee kenne ich auch, ebenso offene 2CV-Dächer füllen durch spritzen aus dem Brunnen. Alte, defekte Stühle aus dem Kunstunterrichts-Zimmer sind in den Neckar geflogen. Ich kam Ende 70 aus HN in die 9b. In HN die 9. geparkt und wieder versetz-gefährdet, im Kepi 71 nur knapp an der Belobung vorbei. Die Anforderungen waren nicht niedriger, aber die Lehrer waren(fast)alle besser in der Lage, d. Stoff zu vermitteln. 5 Tage Prag, 18 Tage Aix (war 2013 wieder mal dort).
mehr anzeigen
Helmut Arnold   schrieb
Schulzeit: 1966 - 1975
Gesamtbewertung
als Dorfbubis hatten's wir Ammertäler seinerzeit nicht leicht, am Uhland wären wir sicher untergegangen! Für mich zählen vor allem die Lehrer, entweder wunderbare Menschen, die uns Kinder der Bildungsreform förderten, und daneben hervorragende Pädagogen, von uns damals nicht so erkannt. Beispiele s. u. – ob es solche Lehre heute noch gibt? Mein Neffe ist letztens vom Kepi geflogen, hat mit seinem pubertären Blödsinn die Lehrerinnen geärgert! Da hätten sie uns damals alle exen können, oder Kai?
mehr anzeigen
Schulzeit: 1963 - 1968
Gesamtbewertung
Zu meiner Zeit war das "Keppi" eine Zeit der pädagogischen Invovationen! Wir hatten eine kleine Truppe engagierter Schüler(11 a) die auf dem Neckar gerudert sind und intensiv Basektball gespielt haben. Mir ist das Orchester von Herrn Calgee und die damit verbundenen Reisen nach Bonn, Rochester und nach Aix-en-Provence in sehr guter Erinnerung. Mit Herrn Dr. Bückle habe ich bei "Jugend forscht" mitgemacht. Er hat sich sehr für uns engagiert. Deshalb habe ich Chemie studiert. Dr.Walter ...
mehr anzeigen
Schulzeit: 1960 - 1970
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1958 - 1966
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1964 - 1971
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1967 - 1976
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Monika Hloch   schrieb
Schulzeit: 1978 - 1987
Gesamtbewertung
Damals (ich hab 1987) Abi gemacht, war es "die" Schule überhaupt! Klima top, Lehrer-Schülerverhältnis sehr gut und die Schulleitung (Herr Schlichte - der Mann mit der Mütze - ) einfach toll. Ich bin sehr gerne auf diese Schule gegangen und habe tolle Erinnerungen daran.....
mehr anzeigen
Ulrich Keller   schrieb
Schulzeit: 1950 - 1959
Gesamtbewertung
Ein Gymnasium, wie es damals in die Zeit gepasst hat, heute, nach so vielen Jahren liebenswert in Erinnerung
mehr anzeigen
Hermann Dieter   schrieb
Schulzeit: 1955 - 1964
Gesamtbewertung
wunderbare Lage in Tübingen, meist freundliches aber auch leistungsbewusstes Lehrerkollegium, hochqualifizierter und doch persönlich gestalteter Unterricht in den meisten Fächern, Entfaltungsmöglichkeiten für viele Interessen (Sport, Sprachen, vor allem aber Musik), für all dies bin ich diesem Gymnasium immer noch und immer stärker dankbar
mehr anzeigen
Hartmut Zeeb   schrieb
Schulzeit: 1968 - 1977
Gesamtbewertung
anspruchsvolles Gymnasium
mehr anzeigen
Alfred Frohn   schrieb
Schulzeit: 1976 - 1985
Gesamtbewertung
Beste Schule ever. Auch 27 Jahre danach. Die Zeit dort wird mich positiv ein Leben lang begleiten.
mehr anzeigen
Roland Frank   schrieb
Schulzeit: 1961 - 1969
Gesamtbewertung
In den 60er Jahren war es DAS Gmy in TÜ, vor allem in den naturwissenschaftlichen Faechern sehr profiliert. So in Mathe wo durch den Mathe-Lehrbuch-Autor Dr.Schweitzer zugleich Rektor des Kepi Masstaebe gesetzt wurden. Unsere besten Lehrer waren seinerzeit in Dt. Dr.Betzen und Hr. Dahms (er auch in Geschichte sowie unser Top-Mathe-Lehrer Goller.
mehr anzeigen
 

Schulfotos dieser Schule

    Kepler-Gymnasium, Tübingen
  • Kepler-Gymnasium Tübingen
  • Kepler-Gymnasium Tübingen
  • Kepler-Gymnasium Tübingen
  • Kepler-Gymnasium Tübingen
  • Kepler-Gymnasium Tübingen
  • Kepler-Gymnasium Tübingen
  • Kepler-Gymnasium Tübingen