x

DeutschlandPfeil nach unten

Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium, Lübeck

Ziegelstraße 38, 23556 Lübeck

  • 1992 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1961 - 1970 128 Personen


In diesen Jahrgang eintragen
1971 - 1980 258 Personen

1981 - 1990 398 Personen

1991 - 2000 227 Personen

2001 - 2010 79 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 8 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Waiel Aljnabi
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Aylin Brodthagen
  • 3 Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium, Gymnasium, Lübeck

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

01.02.2013: Mit 13 ( 1977 ) sind meine Eltern mit mir nach Berlin gezogen und ich habe recht bald bemerkt, auf was für eine tolle Schule ich in Lübeck…
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 22 ehemaligen Schülern.
 

Detaillierte Bewertungen

Schulzeit: 1955 - 1962
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1961 - 1970
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1953 - 1962
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1975 - 1984
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1972 - 1981
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Manfred Peters   schrieb
Schulzeit: 1974 - 1983
Gesamtbewertung
Das Klima unter den Schüler war ganz gut, weil wenig abgehoben. Daher war die Zeit rückwirkend ganz nett. Leider war das lehrerpitential stellenweise sehr dürftig.
mehr anzeigen
Frank Themer   schrieb
Schulzeit: 1983 - 1992
Gesamtbewertung
Ich habe neun Jahre meines Lebens auf dem Burckhardt-Gymnasium verbracht und das waren nicht meine schlechtesten. Im Kern denke ich, dass positive und negative Erscheinungen in der gleichen Verteilung aufgetreten sind, wie auf anderen Schulen.
mehr anzeigen
Winnie Päben   schrieb
Schulzeit: 1983 - 1992
Gesamtbewertung
Ich bin vor allem in den letzten Jahren (Oberstufe) gerne zur Schule gegangen. Die meisten Lehrer dort guten Unterricht präsentiert und das Klima zwischen den Mitschülern war insgesamt auch sehr gut, leider gab es aus heutiger Sicht damals einige, die man nicht so annahm wie sie sind. Wir waren halt Kinder.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1957 - 1968
Gesamtbewertung
Ekel, Originale, Chaoten, (kleine) Genies, Träumer und Realisten, gute und schlechte Lehrer/innen und Schüler/innen: Alles wie im wirklich wahren Leben. Als Mitglied der ersten Sextanergeneration weine ich dem CaJaBu insgesamt zwar keine Träne nach, einigen Mitschüler/innen und Lehrer/innen aber schon eine oder zwei.
mehr anzeigen
Michael Grope   schrieb
Schulzeit: 1957 - 1963
Gesamtbewertung
sehr gut
mehr anzeigen
Schulzeit: 1983 - 1992
Gesamtbewertung
Es sind leider nur die Mitschüler gewesen, die für das gute Schulklima verantwortlich waren. Die Lehrer haben versagt!
mehr anzeigen
Marlies Kahns   schrieb
Schulzeit: 1975 - 1981
Gesamtbewertung
Ich bin dort echt gerne zur Schule gegangen (1975-1981). Lag hauptsächlich an den Klassenkameraden. Wir waren ein lustiger Haufen und haben ziemlich viel Blödsinn gemacht. Auch der Zusammenhalt in der ganzen Schule hat mir sehr gefallen. Es war egal, wo du her kamst, was du für Klamotten anhattest und was deine Eltern waren. Mit am schönsten waren die Stunden bei Herrn Duckert (Latein), der hatte immer so schöne trockene Sprüche auf Lager ("Habt ihr Tomaten auf den Ohren?", "Hannibull äh H...
mehr anzeigen
Schulzeit: 1964 - 1973
Gesamtbewertung
Während meiner Schulzeit (1964-1973)habe ich gleichsam zwei Spielarten des Gymnasiums erlebt: Bis ca. 1969 einen Typus, in dem Lehrer mit Stahlplatten im Kopf, lederbezogenen Armprothesen oder anderen Mitbringseln aus dem Zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle spielten. Anschließend eine deutlich veränderte Lehr- bzw. Lernatmosphäre im Gefolge einer bereits in der Bundesrepublik sozialisierten Lehrergeneration. Ein Kontrast, der die Bewertung von Lehrern, Schulleitung etc. deutlich erschwert.
mehr anzeigen
Andrea Muhs   schrieb
Schulzeit: 1975 - 1979
Gesamtbewertung
Es gab zu der Zeit vermutlich schlimmere Schulen!Erinner mich an ziemlich viel schräges Lehrpersonal.Da Ausnahmen jedoch die Regel bestätigen,habe auch ich das Eine oder Andere Gute mitgenommen.:)
mehr anzeigen
Schulzeit: 1972 - 1982
Gesamtbewertung
In den 70ern in gutem Zustand, galt damals im Vergleich zu anderen Schulen als fortschrittlich. Hab mich dort wohl gefühlt - wenn ich da war. :-)
mehr anzeigen
Jörg Lehmann   schrieb
Schulzeit: 1966 - 1974
Gesamtbewertung
keine Sehnsucht zurück, keine Verklärung der nicht romantischen und nicht schönen Zeit
mehr anzeigen