x

DeutschlandPfeil nach unten

Ricarda-Huch-Gymnasium, Krefeld

Moerser Str. 36, 47798 Krefeld

Gleichnamige Schulen gibt es auch in:
Gelsenkirchen

  • 2018 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1931 - 1940 1 Personen


In diesen Jahrgang eintragen
1941 - 1950 4 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1951 - 1960 40 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Helga Heckers
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 128 Personen

1971 - 1980 250 Personen

1981 - 1990 404 Personen

1991 - 2000 311 Personen

2001 - 2010 100 Personen


In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 11 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Chris Engler
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Ricarda-Huch-Gymnasium, Gymnasium, Krefeld

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

Kirsten Mosch (02.09.2013): Ich habe mich über 10 Jahre an der Schule echt wohl gefühlt. Klar gibt es Lehrkräfte, mit denen man nicht so gut klar kommt, aber dafür…
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 16 ehemaligen Schülern.
 

Detaillierte Bewertungen

Schulzeit: 1983 - 1985
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Kirsten Mosch   schrieb
Schulzeit: 1976 - 1985
Gesamtbewertung
Ich habe mich über 10 Jahre an der Schule echt wohl gefühlt. Klar gibt es Lehrkräfte, mit denen man nicht so gut klar kommt, aber dafür andere, wo die Chemie einfach stimmt!! Meine Erfahrungen wirkten wohl auch auf meine Töchter ansteckend - sie besuchten / besuchen das "Ricarda" ebenfalls (2005 - 2015).
mehr anzeigen
Schulzeit: 1967 - 1976
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1957 - 1966
Gesamtbewertung
Ich hatte insgesamt eine wunderbare Schulzeit, weiß aber auch, dass zum gleichen Zeitpunkt Lehrer/innen an der Schule unterrichteten, die weniger kompetenten Unterricht erteilten und geringeres Interesse an den Schülerinnen hatten.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1966 - 1975
Gesamtbewertung
Ich habe mein Chemiestudium und meinen Beruf als Diplomchemikerin in erster Linie meinem Chemie(-und Mathe)Lehrer Herrn Eck zu verdanken. Viele Jahre hatte ich zu ihm noch Kontakt. Es gab moderne und motivierte Lehrer, andere waren verkrustet. Die Schule förderte meine Kritikfähigkeit und Selbstständigkeit. Gestört hat mich oft dass es eine reine Mädchenschule war. Sympathisch war Herr Engels. Mein richtiges Leben begann aber erst an der Universität, dort war alles viel ungezwungener und freier
mehr anzeigen
Schulzeit: 1966 - 1974
Gesamtbewertung
Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt und bin gerne in die Schule gegangen! Lediglich eine Englischlehrerin (ich weiß den Namen noch sehr genau, werde ihn aber für mich behalten!) hat es verstanden, bei mir Schulangst auszulösen, weil sie immer wieder Schüler bloßstellte und wenig pädagogisch behandelte!
mehr anzeigen
Schulzeit: 1952 - 1961
Gesamtbewertung
Ich bin gern zur Schule gegangen. Als Fahrschülerin (aus Moers) bin ich oft bei Klassenkameradinnen über Mittag geblieben, wenn nachmittags AGs oder andere Veranstaltungen waren. Die Kleiderordnung war recht altmodisch (lange Hosen mussten anfangs mit Röcken überdeckt werden!!! Heute undenkbar - Schulleitung antiquiert?
mehr anzeigen
Christa Pache   schrieb
Schulzeit: 1971 - 1980
Gesamtbewertung
Ich war nicht besonders glücklch dort, es gab herausragende Pädagogen, wie z. B. Georg Strasser, der autoritär im positiven Sinne die Klasse führte, quasi jeder Satz war pointiert; dann die üblichen Schwätzer "XX ist nicht sozial genug", da wurde nicht Leistung, sondern Gelaber bewertet, als eher ruhiger Typ hatte ich kaum eine Chance, man konzentrierte sich auf die lebhaften Kinder, eine besondere Förderung schwacher Schüler gab es zu unserer Zeit nicht, nach dem Abi war ich froh, die Schule n...
mehr anzeigen
Ditta Weiland   schrieb
Schulzeit: 1950 - 1959
Gesamtbewertung
eS ist im Gegensatz zu heute zu bedenken, dass meine Einschulung in die Sexta 1950 gerade mal 5 J nach dem 2.Weltkrieg war.Unsere Klasse bestand aus mind. 45 Schülerinnen.Turnhalle hatten wir anfangs noch nicht; ich erinnere mich, dass zB. Ballspielen auf dem Nachbargrundstück, draußen statt fand und dieser Platz in einem entsetzlichen Zustand war.Ansonsten erinnere ich mich gerne an viel Schönes, sogar an einen Ausflug nach Schloß Burg.Meine Klassenlehrerin damals war Frau Störmer.Ich war nur bis zum E...
mehr anzeigen
Ditta Weiland   schrieb
Schulzeit: 1950 - 1959
Gesamtbewertung
eS ist im Gegensatz zu heute zu bedenken, dass meine Einschulung in die Sexta 1950 gerade mal 5 J nach dem 2.Weltkrieg war.Unsere Klasse bestand aus mind. 45 Schülerinnen.Turnhalle hatten wir anfangs noch nicht; ich erinnere mich, dass zB. Ballspielen auf dem Nachbargrundstück, draußen statt fand und dieser Platz in einem entsetzlichen Zustand war.Ansonsten erinnere ich mich gerne an viel Schönes, sogar an einen Ausflug nach Schloß Burg.Meine Klassenlehrerin damals war Frau Störmer.Ich war nur bis zum E...
mehr anzeigen
Schulzeit: 1978 - 1987
Gesamtbewertung
Tolles Gebäude, Lehrer ok. zu meiner Zeit wenig Individualförderung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1972 - 1981
Gesamtbewertung
Die Schule war zu meiner Zeit 1972-81 erstklassig bzgl. der Lehrer, der Unterrichtsvermittlung, der Unterrichtsinhalte, der Vertretung gemeinsamer Interessen, des sozialen Miteinanders. Ebenso trifft dies auf die Schulzeit meiner Kinder 2001-2010 zu.
mehr anzeigen