x

DeutschlandPfeil nach unten

Johanna-Sebus-Gymnasium, Kleve

Ackerstr. 80, 47533 Kleve

  • 1341 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1941 - 1950 2 Personen


  • Margarete Empting
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1951 - 1960 12 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 75 Personen


In diesen Jahrgang eintragen
1971 - 1980 176 Personen

1981 - 1990 267 Personen

1991 - 2000 174 Personen

2001 - 2010 101 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 3 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

  • Anna Schoofs
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Johanna-Sebus-Gymnasium, Gymnasium, Kleve

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

13.02.2013: Es gab schöne begrünte Schulhöfe, engagierte Lehrer und einen guten Gruppenzusammenhalt. Wir haben viel gelernt.
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 5 ehemaligen Schülern.
 

Detaillierte Bewertungen

Schulzeit: 1977 - 1980
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1968 - 1977
Gesamtbewertung
Ich denke manchmal an meine Schulzeit zurück und bin sehr dankbar für meine Ausbildung an der Johanna Sebus Schule.
mehr anzeigen
Karin Laakes   schrieb
Schulzeit: 1968 - 1977
Gesamtbewertung
Ich bin heute froh, dass ich auf einer Mädchenschule war. Wenn ich sehe, welche Probleme besonders Mädchen mit Mathematik und Naturwissenschaften haben, glaube ich, dass dies ein Grund dafür war, dass wir mit Mathe ziemlich entspannt umgingen. Und viele Sprachen habe ich auch noch gelernt.
mehr anzeigen