x

DeutschlandPfeil nach unten

Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium, Hannover

hieß vor 1994 Kaiser-Wilhelm-Gymnasium

Seelhorststr. 52, 30175 Hannover

  • 3032 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1931 - 1940 3 Personen


  • Hubertus Freyer
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

  • Heinz Jansen
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1941 - 1950 3 Personen


  • Albrecht Schröder
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1951 - 1960 57 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

  • Christian Schlifka
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 200 Personen

1971 - 1980 259 Personen

1981 - 1990 565 Personen

1991 - 2000 314 Personen

2001 - 2010 111 Personen


In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 15 Personen

 

Bewertung für
Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium, Gymnasium, Hannover

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

Michael Schultheis (05.05.2014): Humanistisches Gymnasium für Jungens; sehr konservativ; wenig motivierend; sehr viel Drill.
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 18 ehemaligen Schülern.
 

Detaillierte Bewertungen

Schulzeit: 1954 - 1963
Gesamtbewertung
Humanistisches Gymnasium für Jungens; sehr konservativ; wenig motivierend; sehr viel Drill.
mehr anzeigen
Günter Zinke   schrieb
Schulzeit: 1958 - 1968
Gesamtbewertung
Ich habe 1968 Abitur gemacht. Damals hieß die Schule nur KWG und war noch nicht mit dem Ratsgymnasium zusammengelegt. Die Maßstäbe orientieren sich an den damaligen Normen in Bezug auf Unterricht.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1978 - 1987
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1977 - 1986
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1972 - 1981
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1973 - 1979
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1966 - 1975
Gesamtbewertung
eine eher konservative schule mit zum teil originellen lehrern grünke dr papenhoff der kleine müller sen weiss etc . meine erinnerung ist insoweit durchwachsen , als mir das abi nicht in den schoß fiel , das anschließende jurastudium schon eher . wolfgang kupffender 1965 - 1975
mehr anzeigen
Schulzeit: 1973 - 1984
Gesamtbewertung
mehr anzeigen
Schulzeit: 1993 - 2001
Gesamtbewertung
Es gab gute und schlechte Seiten, in positiver Erinnerung habe ich vor allem Lateinlehrer Richter. Ansonsten lassen wir mal die Sternchen sprechen!
mehr anzeigen
Schulzeit: 1957 - 1965
Gesamtbewertung
Meine Schule hieß noch allein RATSGYMNASIUM und war seit Jahrhunderten die Bürgerschule Hannovers. Durch leichtfertigen Umgang mit sinkenden Schülerzahlen seitens der Schulleitung und politischer Einfalt der regierenden politischen Mehrheit (Gott seis es geklagt: es waren die egenen Parteigenossen!) kam es zu der Zwangsheirat mit der Schule, die den Namen ein es deutschen Kaisers trägt! Na, wie dem auch sei...das RATSGYMNASIUM ware eine tolle Schule. Bis heute zehre ich von dem ausgezeichneten Deutsch- u...
mehr anzeigen
Schulzeit: 1974 - 1983
Gesamtbewertung
In meinem damaligen Geisteszustand :): Scheissschule. Es ging mir alles auf den Zeiger: Die Mitschüler, die Lehrer (bis auf 2), die WCs (sehen heute übrigens noch genau so aus!). Mit ein bischen Abstand: Die übermittelten Werte und das vermittelte Wissen lag deutlich über dem Niveau meine Freunde, die nicht auf das KWG gingen. Ein altsprachliche (aka humanistische Bildung) ist auch wenn man notenmäßig im unteren Drittel liegt ein echter Bringer.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1975 - 1984
Gesamtbewertung
Herausragende Grundlage für alles, was danach kam. In den Naturwissenschaften (Daniel, Bio, Pfeiffer - Chemie, Physik: Szambien) den Sprachen (Holtermann, Nöldicke, Germann, Burandt, Bandur) Mathe (Seidl, Szambien).
mehr anzeigen
Schulzeit: 1960 - 1970
Gesamtbewertung
Bei aller Kritik an der Situation der 1960er Jahre haben wir dieses Haus überstanden und das anschließende Studium fast durchgehend überraschend erfolgreich abgeschlossen. Haben wir hier etwa kämpfen gelernt? Dann war das gut, aber nicht von der Lehrerschaft beabsichtigt. Vom Leben nach dem Abitur (1970) haben wir vorher nichts erfahren.
mehr anzeigen
Meike Drude   schrieb
Schulzeit: 1972 - 1981
Gesamtbewertung
Was schreibt ihr denn da. Esar eine grottenschlechte Schule. Als Mädchen hatte ich gar keine Chance. Englisch wurde als Schriftsprache gelehrt. Naturwissenschaften habe ich gar nicht verfstanden. Der einzig richtiggh gute Unterricht war Deutsch bei Dr. Rinke. Auch Religion bei Frau Germann war gut. Aber dass nur Kinder aus Akkademikerfamilien etwas werden konnten, wurde uns so eingepflanzt. Eine furchtbare Arroganz. Und die Lehrmethoden waren von vorgestern.
mehr anzeigen
Schulzeit: 1972 - 1981
Gesamtbewertung
Ich kann mich nur anschliessen! Qualität der Ausbildung, Engagement unserer Lehrer und das allgemeine Klima (ja, wir hatten wahrhaft eine humanistische Einstellung und einen gelebten Ehrenkodex!) haben mir die bestmögliche Basis für das ganze Leben bereitet. Danke!
mehr anzeigen
Schulzeit: 1972 - 1981
Gesamtbewertung
Auch heute, gut 30 Jahre nach Schulabschluss profitiere ich sehr von der wirklich sehr guten Ausbildung am KWG. Es war eine tolle Klassengemeinschaft.
mehr anzeigen
 

Schulfotos dieser Schule

    Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium, Hannover
  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
  • Kaiser-Wilhelm-Gymnasium Hannover
  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover
  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover